Neuzugang: Bella

Geschrieben in: News- Juni 04, 2011 Keine Kommentare

Die hübsche Greyhündin Bella ist 6 Jahre alt und eine ganz liebe, verträgliche, verschmuste und anhängliche Begleiterin ihrer Menschen.
Sie kam ursprünglich aus Holland, landete dann in einem deutschen Tierheim. Die Halterin, die sie vor mehr als 3 Jahren dort heraus holte, muss sie nun leider aus gesundheitlichen Gründen abgeben.

Bella kann gut als Zweithund gehalten werden, sie bleibt aber auch friedlich einige Stunden alleine. Sie ist auch für eine Wohnungshaltung geeignet, obwohl sie sich über einen Garten sicher freuen würde.

Bella geht am liebsten gemütlich spazieren und genießt die Gesellschaft ihrer Menschen. Sie hat einen ausgeprägten Jagdtrieb, weshalb ein leinenloses Laufen nur bedingt möglich ist. Dafür ist sie hervorragend leinenführig, beherrscht die Grundkommandos und kommt mit Menschen und Hunden jeder Größe und Altersklasse gut aus.

Katzen und andere kleinere Tiere (Nager) hat sie buchstäblich zum fressen gern, weshalb eine gemeinsame Haltung leider nicht möglich ist.

Bella hat leider ein wenig gesundheitliche Probleme und kann deshalb nicht in Hunde- oder Ausdauersport trainiert werden. Im normalen Hundeleben und mit Medikamenteneingaben geht es ihr gut. Sie sollte deshalb aber nur an hundeerfahrene Menschen abgegeben werden.

Wenn Sie jetzt neugierig auf Bella geworden sind und diese ausgeglichene Begleiterin gerne persönlich kennen lernen möchten, rufen Sie uns an!

Mehr erfahren sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Bella”

Einen Kommentar schreiben