Neuzugang: Azawakh-Mix Chakka

Geschrieben in: News- September 26, 2011 Keine Kommentare

Chakka ist ein beigefarbener Azawakh-Mischlings-Rüde, geboren am 22.11.2008 im Niger – Westafrika, kastriert. Seit April 2011 lebt er in Deutschland und sucht nach 2 ½ Jahren gemeinsamer Zeit aus familiären Gründen ein neues Zuhause.

Chakka ist kein Anfänger-Hund, er braucht eine erfahrene und strenge Hand. Wenn die Spielregeln klar gesetzt sind, ist er ein freundlicher, verschmuster und neugieriger Begleiter. Mit Kindern hat er keine Erfahrung.

Da er bisher Einzelhund ist und auch leicht eifersüchtig wird, sollte er höchstens zu einer Hündin vermittelt werden. Außerhalb seines Zuhauses kommt er mit den meisten Hunden gut aus.

Chakka kann problemlos einige Stunden alleine gelassen werden. Er ist natürlich stubenrein, beherrscht die Grundkommandos und lernt durch seine schnelle Auffassungsgabe schnell. Bisher ist er wegen seines ausgeprägten Jagdtriebes kaum „leinenfrei“ gelaufen.
Übrigens schenkt Chakka Frauen generell schneller sein Vertrauen als Männern.

Könnten Sie ihm ein Zuhause und Ihre Liebe schenken? Dann melden Sie sich bei uns.

Mehr erfahren Sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Azawakh-Mix Chakka”

Einen Kommentar schreiben