Neuzugang: Galgo-Dackelmix Havana

Geschrieben in: News- Januar 14, 2012 Keine Kommentare

Eine ganz besondere Mischung ist Havanna: Galgo mit Dackel. Entstanden ist sie in Spanien, lebt aber schon längere Zeit auf einem Pflegeplatz in NRW. Sie ist inzwischen gut erzogen, kennt das Hundeleben im Rudel und mit Menschen.

Havana ist am 6. Juni 2010 in Spanien geboren und lebt seit Dezember 2011 in Deutschland. Sie ist gechipt, geimpft, kastiert und besitzt einen EU Reisepass.
Sie ist Braun/Weiss, ca. 30-35 cm hoch und ihr besonderes Merkmal ist eine Ansammlung von braunen Punkten auf dem rechten Ohr.

Havanna war bei ihrer Einreise extrem verängstigt. Nun hat sie sich innerhalb kurzer Zeit als liebevoller Schmusehund gezeigt die nichts lieber mag, als von den lieben Zweibeinern verwöhnt zu werden.  Sie dankt jedwedes bisschen Aufmerksamkeit mit sehr viel offener Freude und herzhaften Hunde-Küsschen.
Kinder mag sie auch sehr gerne aber zu klein und jung sollten sie nicht sein. Wie sie auf Katzen reagiert ist derzeit unbekannt.

Wenn Ihnen diese ungewöhnliche Maus gefällt, melden Sie sich bei uns.

Mehr erfahren Sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Galgo-Dackelmix Havana”

Einen Kommentar schreiben