Neuzugang: Irisch Wolfhound Gusti

Geschrieben in: News- März 14, 2012 Keine Kommentare

Die sechsjährige, kastrierte IW-Hündin Gusti ist die letzte von sechs Irish Wolfhounds, welche WiN von einem süddeutschen Tierheim zur Vermittlung übergeben wurden.

Gusti ist eine aufgeweckte, liebe Hündin, die jedoch auf unserem Pflegeplatz einen starken Beschützerinstinkt entwickelt hat. Sie hätte Haus, Hof und die Pflegemama am liebsten für sich alleine, was recht untypisch für einen Irish Wolfhound ist.

Gusti ist für ihr Alter sehr agil, sie ist stubenrein, sehr verschmust, fährt gerne Auto und sie liebt es auszuschlafen. Früh aufstehen entspricht nicht Gustis Vorstellungen von einem angenehmen Leben.

Wir suchen für sie Menschen, die ihr Sicherheit geben und ihr zeigen, dass es nicht notwendig ist, ihre neue Familie zu beschützen. Gusti würde sich bestimmt über die Gesellschaft eines souveränen IW-Rüden freuen. Sie hat bevor sie ins Tierheim kam im Rudel gelebt.

Wenn Sie sich vorstellen können, dass Gusti zu Ihnen passt, rufen Sie uns bitte an.

Mehr erfahren Sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Irisch Wolfhound Gusti”

Einen Kommentar schreiben