Neuzugang: Galgo Malik

Geschrieben in: News- Dezember 31, 2012 Keine Kommentare

Nachdem Linas Freund, Galgo Nipon, wegen schwerer und nicht heilbarer Erkrankung eingeschläfert werden musste, trauerte Lina sehr. Ganz alleine und ohne Rüden an ihrer Seite war Lina furchtbar unglücklich, sie hat fast ununterbrochen geweint. Natürlich gab es noch einige stattliche Single-Jungs für sie zur Auswahl, aber am liebsten sind Galgos nun mal unter ihresgleichen… Also kam ER: Malik.

Für Lina war die Welt sofort wieder in Ordnung. Die beiden verstanden sich von der ersten Minute an sehr gut.

Malik war erst noch schüchtern, aber Lina, die damit keine Probleme hat, half ihm bei der Eingewöhnung, und schnell war alles gut. Malik ist zwar immer noch nicht der Mutigste bei ganz Fremden, lässt sich aber schnell von guten Absichten überzeugen. Er ist 2010 geboren, kastriert, lieb und sanftmütig wie alle Langnasen. Lina und er haben ganz viel Spaß zusammen im Freilauf.

Maliks neues Zuhause sollte so aussehen: Am allerliebsten natürlich zusammen mit Lina :-). Wenn das nicht klappt, aber auf jeden Fall als Zweithund und natürlich wäre dann Maliks erste Wahl eine Langnase.

Der Garten im neuen Zuhause muss sicher eingezäunt sein, da Malik wahrscheinlich nicht abgeleint werden kann. Wenn seine Menschen ihm etwas Gutes tun möchten, dann würden sie mit Malik öfter mal in einen der Windhundeausläufe fahren, wären aber auch im Auslauf der Tierherberge Köln-Ostheim herzlich willkommen.

Malik wird vom Tierschutzverein Menschen für Tiere e.V., 51588 Nümbrecht, www.menschen-für-tiere-nümbrecht.de, vermittelt.

Wenn Sie Interesse an diesem hübschen Galgo haben, melden Sie sich bitte bei Fr. Bolz, Tel. 0221/989349 oder Tel. 02293/3543, Email info@tierheim-nuembrecht.de.

Mehr erfahren Sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Galgo Malik”

Einen Kommentar schreiben