Neues von Andor

Geschrieben in: News- Juli 19, 2013 Keine Kommentare

Der Unglücksrabe hat sich die Rute gebrochen! Auf der Suche nach einer Abkühlung freute sich Andor sehr über das kühle Nass des nahe gelegenen Teichs und legte sich ins Wasser.
Beim Wiederaufstehen blieb er wohl mit einer Pfote auf der Rute stehen und da war’s passiert….
Hoffen wir mal inständig, daß die Rute wieder anwächst und nicht abgenommen werden muß. Ein Glück ist er aber diesbezüglich schmerzfrei!

Trotzdem sommerliche Grüße vom lieben Andor….

Mehr über Andor erfahren Sie unter: „Patenhunde„.

Keine Antwort zu “Neues von Andor”

Einen Kommentar schreiben