Neuzugang: Patenhund Alex

Geschrieben in: News- Juni 15, 2014 Keine Kommentare

Alex (Ismail) stellten wir Ihnen bereits im September vor, der damals die Herzen seiner Pflegeeltern und des Barsoikumpels im Sturm eroberte und entschied zu bleiben. Dieser hübsche Barsoi-Bube sucht nun Windhundfreunde, die sein weiteres Leben als Paten begleiten möchten.

Alex ist 07/2007 in der Ukraine geboren und lebt seit Herbst 2013 in seiner Familie in Norddeutschland mit einem weiteren Barsoi und fühlt sich rundum wohl….

Wenn da nicht gravierende gesundheitliche Probleme bei dem Rüden bestünden: In seinem langen Windhundrücken haben sich Spondylosen gebildet, die seine Bewegungsfreiheit deutlich einschränken. Außerdem leidet er zeitweise unter dem Cauda equina-Syndrom. Der Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall soll bald mittels eines MRT ausgeschlossen werden…

Noch vor einigen Wochen entzündeten sich einige seiner Halswirbel, was die Einnahme von Schmerzmitteln und Kortison notwendig werden ließ.

Ein Glück lassen ihn die Schmerzen nicht verzweifeln und zeitweise versucht er sich mit Erfolg als windhundtypischer Essensdieb. Alex frißt für sein Leben gern! Außerdem schmust er mit allen zwei- und vierbeinigen Familienmitgliedern lang und ausgiebig.

Kurzum ist es ein sanfter Riese, dem wir gerne die bestmögliche Behandlung zukommen lassen möchten, damit er seine nächsten Lebensjahre vielleicht noch relativ schmerzfrei bewältigen kann.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie Alex unterstützen möchten, seine Familie und WiN würden sich sehr darüber freuen…

Alex’s ganze Geschichte erfahren Sie unter „Patenhunde„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Patenhund Alex”

Einen Kommentar schreiben