Neuzugang: Sloughi Shahid

Geschrieben in: News- Juli 23, 2014 Keine Kommentare

Der etwa vier Jahre alte unkastrierte Sloughi Shahid wurde von einer Familie aus dem Urlaub mit nach Deutschland gebracht und sucht nun ein neues Zuhause.

Shahid hat ein nettes Wesen und liebt insbesondere Kinder und charmante Hündinnen. In unserer Pflegestelle hat er sich gut eingelebt und lernt nun einige Kommandos und was Familienleben bedeutet. Er hat in seinem bisherigen Leben leider nicht viel kennengelernt, macht aber sehr gute Vorschritte.

Shahid ist ein echter Orientale und wurde in seiner Heimat für die Jagd eingesetzt. In Tunesien ist es noch Tradition, verschiedenen Hunderassen, die als Arbeit-, Wach- und Hirtenhunde
eingesetzt werden, die Ohren zu kupieren – seinen Charme hat er trotz dessen beibehalten.

Was er ansonsten noch erlebt hat – wir wissen es nicht, aber es scheint seinem heiteren Wesen und seiner Liebe zu Menschen keinen Abbruch getan zu haben. Shahid würde sich sicher über eine nette Hundedame freuen, sollte jedoch nicht zu Katzen.

Mehr Info und Bilder finden Sie unter: „Glück gesucht„.

Wenn Sie Shahid ein neues Zuhause geben möchten, finden Sie das Bewerbungsformular unter „Bewerbungsformular„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Sloughi Shahid”

Einen Kommentar schreiben