Neuzugang: Afghane Wanda – Vermittlungshilfe

Geschrieben in: News- September 08, 2015 Keine Kommentare

Auch Afghanin Wanda wurde 2004 geboren und zusammen mit Vary wegen Todesfalls obdachlos.

Auch sie ist sehr lieb und gut leinenführig, sie kennt Autofahren und kann gut einige Stunden alleine bleiben. Sie ist verträglich mit Artgenossen und Kindern.

Ebenso wie Vary, wird Wanda im Moment noch optisch und gesundheitlich „saniert“ Dies betrifft die Zähne, und es werden kleine Knötchen im Gesäuge entfernt. Geimpft, entwurmt und gechipt ist sie, außerdem zeigt die Fellpflege langsam Wirkung.

Wanda wartet auf einer Pflegestelle Nähe Saarbrücken auf ein neues Zuhause mit Herz für Senioren, wo sie sicher noch einmal so richtig aufblühen wird!

Bei Interesse Kontakt bitte direkt an Birgit Herzog-Grieger unter fritz.grieger@gmail.com, Tel. 0033 387021911 oder über unser „Bewerbungsformular“.

Mehr Info und Bilder finden Sie unter: „Glück gesucht„.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Afghane Wanda – Vermittlungshilfe”

Einen Kommentar schreiben