INFORMATION ZUM THEMA „RESERVIERT“

Geschrieben in: News- April 13, 2016 Keine Kommentare

Liebe Freunde, immer wieder erreichen uns Anfragen zu reservierten Hunden (und zum Teil auch reichlich unfreundliche Beschwerden, man möge vergebene Hunde doch löschen).

Dass ein Hund reserviert ist, kann heißen, dass er von den passenden Interessenten bereits eine Zusage hat und nur noch Formalitäten ausstehen. Es kann auch heißen, dass der Hund bereits umgezogen ist und sich in der „Testphase“ befindet, ob es mit den vorhandenen Hunden klappt etc.

Und manchmal kann es auch heißen, dass wir – die wir alle mit unserer Berufstätigkeit, Kindern, eigenen Tieren, Haushalt und die Vereinsarbeit jonglieren – einfach vergessen haben, ihn von „reserviert“ auf „vergeben“ zu setzen.

In jedem Fall möchten wir aber darauf hinweisen, dass Anfragen auf reservierte Hunde zwecklos sind. Keine Sorge – sollte etwas dazwischen kommen, wird immer ein Update erfolgen, dass Hund wieder zur Vermittlung freigibt. IMMER  😀

Keine Antwort zu “INFORMATION ZUM THEMA „RESERVIERT“”

Einen Kommentar schreiben