Neuzugang: IW/Deerhound-Mix Cèsar – Vermittelt

Geschrieben in: News- August 16, 2017 Keine Kommentare

Cèsar, geboren im März 2015, ist ein kastrierter Irischer Wolfshund-Deerhound-Mix. Er lebt derzeit mit einer Hündin und ist sehr verträglich mit anderen Hündinnen, mit Rüden bedingt, je nach Sympathie. Wenn er jemanden ins Herz geschlossen hat, ist er sehr verspielt und eine absolute Wasserratte.

Bei fremden Menschen ist Cèsar eher zurückhaltend und schüchtern, bis er mit ihnen warm geworden ist – dann zeigt er sich sehr verschmust und will am liebsten auf den Schoß. Grundsätzlich ist er ein eher unsicherer Hund, der wohl am besten zu souveränem Mädel oder Mädels passt und von einer ruhigen Umgebung mit regelmäßigen Abläufen profitieren wird.

Draußen ist er gut leinenführig und kennt auch etwa Fahrrad fahren. Probleme hat er aber teilweise mit anderen Hunden, weshalb er nicht unbedingt abgeleint werden sollte. Außerdem zeigt er seit seiner Kastration eine leichte Harninkontinenz, derzeit tröpfelt er im Haus leicht. Das sollte aber mit Medikamenten behandelbar sein.

Wir freuen uns auf Anfragen unter Adoptionsanfrage.

Mehr Info und Bilder finden Sie unter Glück gesucht.

Keine Antwort zu “Neuzugang: IW/Deerhound-Mix Cèsar – Vermittelt”

Einen Kommentar schreiben