Neuzugang: Magyar Agar Rani

Geschrieben in: News- Dezember 06, 2017 Keine Kommentare

6. Dez. 2017 Rani, geboren im Juli 2009, ist ein zierlicher Magyar Agar Rüde. Rassetypisch ist er seinen Menschen sehr eng verbunden, zeigt aber zuhause auch Schutztrieb und lässt keine Fremden ungebeten auf sein Grundstück. Er ist seinem Menschen sehr zugewandt.

Anfangs sehr scheu, fasst er zu Frauen schnell Vertrauen. Männer brauchen mehr Geduld mit ihm. Zuhause ist er ein Schmusebär, draußen ist er sehr agil und sportlich. Sein Jagdtrieb ist bei Reh und Hirsch gut kontrollierbar; bei kleinen flinken Tieren wie Hasen, Katzen, Eichhörnchen gibt es oft kein Halten.

Rani zeigt ein gutes Grundgehorsam und ist ein optimaler Sportbegleiter (Laufen, Radfahren, …). Er sucht ruhig-konsequente Menschen, die ihm all das bieten und sich von ihm nicht auf der Nase herumtanzen lassen. Eine Großstadtwohnung und nur Parkspaziergänge kommen für ihn nicht in Frage.

Rani versteht sich bestens mit Hündinnen und Welpen, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Katzen im Haushalt sind leider nicht möglich, Kinder am besten größere, wenn vorhanden.

Rani kann derzeit in Berlin besucht werden (wo er leider aufgrund der Großstadtsituation absolut nicht glücklich ist).

Wir freuen uns auf Anfragen unter Adoptionsanfrage.

Mehr Info und Bilder finden Sie unter Glück gesucht.

Keine Antwort zu “Neuzugang: Magyar Agar Rani”

Einen Kommentar schreiben