Neues von Inara und Camelot

Geschrieben in: News- März 18, 2019 Keine Kommentare

SENIORENRESIDENZ GESUCHT!

Aus gesundheitlichen Gründen musste Camelot leider seine letzte Reise antreten – komm gut rüber lieber Bub.

Inara trauert sehr. Wir suchen für sie nun eine Seniorenresidenz mit liebevoller, IW erfahrener Betreuung und vorhandener Nase.

Inara, knapp 9 Jahre alt, nicht kastriert, kennt alle Grundkommandos, fährt gerne Auto und läuft prima an der Leine. Sie hat Jagdtrieb, ist jedoch beim Freilauf grundsätzlich abrufbar.

Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Hündin, kinderlieb, freundlich, aufgeschlossen zu Menschen und verträgt sich mit jedem Lebewesen. Gesundheitlich ist sie noch sehr fit.

Wir freuen uns auf Anfragen unter Adoptionsanfrage.

Die ganze Geschichte der Beiden erfahren Sie unter Patenhunde.

Keine Antwort zu “Neues von Inara und Camelot”

Einen Kommentar schreiben