Aliz – Neues Zuhause gefunden

Geschrieben in: - April 11, 2017 Keine Kommentare

Update – 11. Apr. 2017 Unsere süße Aliz ist vor einigen Wochen in ihr neues Zuhause gezogen und hat sich sehr gut eingelebt. Wir wünschen der Kleinen viel Glück.

Update – 24. Jan. 2017 Unser Sahnestück Aliz sucht immer noch ein Traumzuhause mit einem oder zwei vorhandenen Hunden – kein Riesenrudel, aber auf jeden Fall einen Kumpel zum Spielen und Kuscheln.

Aliz kann draußen ohne Leine laufen, denn sie hört gut und schließt sich vor allem sehr eng an ihre Menschen an, weswegen man tagsüber nicht lange außer Haus sein sollte. Sie ist sehr verschmust und liebevoll.

Zuhause merkt man sie abgesehen davon aber eigentlich kaum: Sie ist zierlich, etwas kleiner, riecht nicht und kläfft nicht. Sie kennt und mag Kinder und versteht sich prima mit anderen Hunden und auf der Pflegestelle auch mit Katzen. Draußen ist sie ein fröhlicher Hund, der seine Menschen zum Lachen bringt. Aliz ist im besten Alter, gesund und fit und rundum tierärztlich versorgt.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über unser „Bewerbungsformular“.

Update – 14. Dez. 2016 Die sechsjährige Aliz ist ein rundum unkomplizierter Hund, zuhause ruhig, geht prima an der Leine, spricht sehr gut auf Abruftraining an, versteht sich mit allen Hunden, Kindern und Katzen – bis auf eine Sache: Sie mag nicht gerne alleine bleiben, weil sie sich sehr eng an ihre geliebten Menschen anschließt.

Deswegen suchen für Aliz einen Platz, wo sie nicht im Rudel untergeht und man viel Zeit und Liebe für sie hat. Ein vorhandener Hund wäre OK, aber bitte kein 5er-Rudel. Ideal wären Menschen, die die charmante und entspannte Maus mit ins Büro nehmen, im Home Office arbeiten, Hausfrauen/-männer oder fitte, „junge“ Rentner, die mit ihr schöne lange Spaziergänge oder sogar Sport machen.


16. Nov. 2016 Unsere Welpenmama Aliz kann sich so langsam auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen.

Die Süße ist 2010 geboren und sehr zierlich für eine Grey-Hündin. Sie ist sehr anhänglich und schließt sich eng an ihre Menschen an, draußen schaut sie aber schon nach Wild. Nach einer Eingewöhnung wird man sie sicher in übersichtlichem Gelände ableinen können. Aliz geht toll an der Leine und ist ein rundum unkomplizierter Hund. Sie versteht sich sogar mit Katzen und auch mit Kindern ist sie nett.

2. Nov. 2016 Liebe Freunde,
Wie Sie wissen, sind wir kein Verein, der ständig nach Geld fragt. Aber jetzt sind wir in einer akuten „Notlage“: Eine GREY-MAMA MIT 9 WELPEN hat ihr Zuhause verloren. Gestern morgen der Anruf, danach die hektische Suche nach einer Pflegestelle, die spontan eine ganze Familie aufnimmt! Dank einer mutigen Tierfreundin kommt Familie Grey nun im Ruhrgebiet unter.

Aber selbst, wenn wir zeitnah für alle Welpen und die arme Mama ein neues Zuhause finden (der Aufruf wird in den kommenden Tagen gestartet, noch sind die Kleinen aber zu jung für einen Umzug): Die Unterbringung, hochwertiges Futter für alle, damit die Kleinen den bestmöglichen Start haben, dazu eine tierärztliche Rundum-Versorgung mit Chip, Impfungen, Wurmkur und so weiter, das alles mal neun und die Nachversorgung der Mama wird viel Geld kosten.
Darum bitten wir jetzt hier erstmalig um Spenden, um die Versorgung der Rasselbande finanzieren können. Wer etwas geben kann, wir freuen uns auch über die kleinsten Beträge!

Bitte spenden Sie auf unser
Paypalkonto:
PayPal
E-Mail-Adresse: maria.schaedlich@windhunde-in-not.org

oder unser Vereinskonto:
Windhunde in Not e.V.
VR-Bank Burghausen-Mühldorf eG
IBAN: DE54 7119 1000 0007 2129 92
BIC: GENODEF1MUL

Im Namen der Hunde vielen, vielen Dank für jede einzelne Spende!

Keine Antwort zu “Aliz – Neues Zuhause gefunden”

Einen Kommentar schreiben