Brandon – Vermittlungshilfe

Geschrieben in: - Oktober 09, 2018 Keine Kommentare

9. Okt. 2018 Brandon, ein ca. 10 jähriger kastr. Galgo-Rüde, wurde im Februar 2018 von seinen langjährigen Besitzern zusammen mit seinem kleinen Terrier-Kumpel im Tierheim abgegeben. Nachdem Vermittlungsversuche im Zweierpack vergeblich waren, durfte sein kleiner Freund alleine ausziehen und Brandon blieb traurig und einsam im Tierheim-Zwinger zurück.

Körperlich gesund sieht man ihm an, dass seine Seele extrem leidet. Er hat deutlich an Gewicht abgenommen in den letzten Monaten. Er scheint sich aufgegeben zu haben. Die Bilder der Hoffnung auf ein liebevolles, kuscheliges und warmes Zuhause scheinen für ihn immer mehr zu verblassen.

Dabei ist er ein toller Hund, der mit Sicherheit einem Menschen oder einer Familie noch viel Freude bringen könnte. Er ist stubenrein, kinderlieb, fährt mittlerweile gerne im Auto mit und kann stundenweise alleine bleiben. Mit Artgenossen ist er Anfangs etwas zickig, kommt aber nach einiger Zeit und vertrauensvoller Führung durch seinen Menschen ganz gut mit ihnen klar. Er muß sie einfach erst mal kennenlernen dürfen. Katzen hat er leider nach Windhundmanier zum fressen gern. Er ist aufmerksam seinem Menschen gegenüber und bereit sich auf dessen Wünsche einzulassen.

Wer mag dem traurigen Brandon neue Hoffnung geben? Ansprechpartner ist Regina Schäfer, 95709 Tröstau, Tel. 09232 / 8354.

Keine Antwort zu “Brandon – Vermittlungshilfe”

Einen Kommentar schreiben