Gianna – Neues Zuhause gefunden

Geschrieben in: - Mai 10, 2016 Keine Kommentare

Update – 10. Mai 2016 Tolle Nachrichten, Gianna kann nun doch in ihrem Zuhause bleiben. Der bestmögliche Ausgang für alle Beteiligten!

24. Apr. 2016 Die kleine Gianna sucht ein neues Zuhause. Leider liegen uns von dem zuckersüßen Mädchen noch keine Bilder vor. Sie ist noch jung und eine absolute Zaubermaus!

Verträglich mit Hunden aller Art und Katzen, sehr menschenbezogen und schlau, ein echter Goldschatz. Wer Windspiele kennt, weiß, dass sie eine ganz spezielle Art haben. Deshalb möchte Gianna im neuen Zuhause sehr gerne Windspielgesellschaft! Whippets wären „zur Not“ aber sicher auch möglich 😉 Sie ist verspielt und hat auch keine Angst vor größeren Hunden, aber aufgrund ihrer zierlichen Figur kommt sie da doch leicht „unter die Räder“. Draußen sind Begegnungen aber kein Problem!

Gianna ist stubenrein und kann in Hundegesellschaft stundenweise alleine bleiben. Im Auto fährt sie gut mit und draußen ist sie so anhänglich, dass man sie vermutlich nach einer Eingewöhnungsphase ableinen kann.

Wenn Sie Gianna ein neues Zuhause geben möchten, finden Sie das Bewerbungsformular unter „Bewerbungsformular“.

Keine Antwort zu “Gianna – Neues Zuhause gefunden”

Einen Kommentar schreiben