Gucci

Geschrieben in: - August 23, 2017 Keine Kommentare

Gucci_Aug 17Update – 23. Aug. 2017

Liebe Paten,

Im März 2015 kam ich schon als ältere Lady zu WiN. So manch einer hätte mir nicht mehr viel Zeit gegeben, aber ich durfte bleiben und hier viel Liebe erfahren.

Nette Hundefreunde haben mir sogar extra ein orthopädisches Bettchen gestiftet. 😀

Nun habe ich stolz meinen 15. Geburtstag 🍰 gefeiert mit meinem Rudel und vielen Leckereien.

Danke, dass ihr für mich da seid!

Liebe Grüße
Eure Gucci 🐶

Gucci_Sep 16_2Gucci_Sep 16_1








Update – 6. Sep. 2016 Trotz großer Schlafbedürftigkeit geht es der Omi altersentsprechend gut. Mit ihrer Behinderung (mittlerweile blind und taub) kommt sie gut zurecht. Auch im neuem Haus gibt es keine Schwierigkeiten. Mit ihrer ruhigen und verschmusten Art besitzt sie die Herzen der ganzen Familie. Die Kleine ist der Liebling und hat, wie alle Langnasen, einen tollen Charakter.

Für kurze Spaziergänge mit Pflegemama und einem kleineren Rudel (nur Oldies dabei) ist sie noch zu haben. Die Jungspunte laufen extra. Im Freilauf sehen sich dann alle wieder und jeder kann dann nach seinem Belieben toben oder, wie die Älteren, gemütlich zuschauen und sich vielleicht an die Zeiten erinnern, wo sie selbst so rumalberten.

Die Familie bedankt sich auch ganz herzlich bei den Paten.

Wir wünschen der nunmehr 14-jährigen Podenco-Mix-Hündin weiterhin alles Gute und noch viele Jahre mit ihrer Pflegemama und dem Rudel.

Update – 5. Nov. 2015 Gucci, die 13-jährige Podenco-Mix-Hündin, war eine Privatabgabe und kam im März zu uns in die Vermittlung.

Leider traf Gucci das gleiche Schicksal wie auch andere ältere Hunde oft, dass wohl niemand einem Senior noch ein warmes Plätzchen geben wollte. Wir hatten keinerlei Interessenten für diese sehr liebenswerte Dame und so wird Gucci in unserer Pflegestelle ihren wohl verdienten Lebensabend verbringen.

Gucci hat sich auf dort sehr gut in das vorhandene Rudel eingelebt. Die Kleine fühlt sich pudelwohl und genießt die Fürsorge. Inzwischen wurden bei der süßen Seniorin eine bestehende Schwerhörigkeit und eine Sehschwäche festgestellt – Alterszipperlein eben. Je nach Wetter quälen Sie leider auch Gelenkbeschwerden. Trotz allem geht sie mit dem Rudel und ihrer Pflegemama noch gerne spazieren.

Damit sie noch einige glückliche Jahre genießen kann, benötigt Gucci natürlich tierärztliche Betreuung und ein gutes Seniorenfutter. Wer sie dabei unterstützen möchte, den begrüßen wir sehr gern als Paten!

Interessenten können sich über das Patenschaftsformular, „Patenschaft“ bei uns melden oder sich direkt an unsere Paten-Betreuung wenden unter Karola.Schertel@windhunde-in-not.org.

10. März 2015 Die knapp 13-jährige Podenco-Mix-Hündin Gucci muss leider noch einmal auf die Suche nach einer neuen Familie gehen.

Nachdem sie am Wochenende in unserer Pflegestelle eingetroffen war, bestand sie den Rudelfähigkeitstest mit Bravour – obwohl sie bisher als Einzelhund gelebt hat. Zum momentanen Rudel zählen Rüden und Hündinnen (sowohl Windhunde als auch Nichtwindhunde) und das Kennenlernen gestaltete sich absolut harmonisch.

Gucci ist äußerst gelassen, lieb, schmusebedürftig und souverän. Gesundheitlich ist sie altersentsprechend fit und genießt ihre tägliche Rennrunde, weshalb ein Garten von großem Vorteil wäre. Katzen sollten in ihrem zukünftigen Zuhause jedoch nicht gegenwärtig sein.

Für Gucci wünschen wir uns entweder einen Alterssitz als Einzelhund oder in trauter Gemeinsamkeit mit einem vorhandenen Hund beziehungsweise Rudel.

Wenn Sie Gucci ein neues Zuhause geben möchten, finden Sie das Bewerbungsformular unter „Bewerbungsformular“.

Keine Antwort zu “Gucci”

Einen Kommentar schreiben