Negri und Gipsy – Vermittlungshilfe

Geschrieben in: - Januar 04, 2018 Keine Kommentare

Negri und Gipsy












4. Jan. 2018 Das Tierheim Stralsund hat derzeit zwei sehr hübsche Podencos in der Vermittlung, die dringend ein Zuhause suchen!

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte das Tierheim direkt, tierheimstralsund.de

Gipsy (weiß), Podenco, weiblich kastriert, geboren 28.08.2012
Negri (schwarz-weiß), Podenco, männlich kastriert, geboren 31.12.2012

Gipsy und Negri waren bereits 2014 im Tierheim und wurden in eine Familie vermittelt. Hier kamen in den letzten zwei Jahren noch 2 andere Hunde hinzu. Das nun bestehende Viererrudel war nicht harmonisch und so mussten die beiden Podencos den neuen Hunden weichen.

Beide sind unglaublich liebenswerte Hunde, die das Leben in der Wohnung bereits kennen und stubenrein sind. Mit Kindern sind sie verträglich und auch Autofahren kennen sie.

Auf Grund Gipsys Taubheit werden beide nur zusammen vermittelt, da sie sich stark an Negri orientiert und sie über die Jahre einfach zusammen gewachsen sind. Der erneute Umzug ins Tierheim, gerade bei den nun winterlichen Temperaturen gefällt ihnen nicht. Deshalb sind die beiden nun schnell auf der Suche nach einem neuen, liebevollen Zuhause, in dem sie dann für immer bleiben dürfen.

Keine Antwort zu “Negri und Gipsy – Vermittlungshilfe”

Einen Kommentar schreiben