Zak

Geschrieben in: - November 14, 2014 Keine Kommentare

Update – 14. Nov. 2014 Der süße Zak hat endlich sein Zuhause gefunden. Alles Gute, Bub! 😀Update 29. Sep. 2014 Wir können einfach nicht glauben, dass sich noch niemand für den tollen Zak gemeldet hat! Der 1 1/2 Jahre alte, kastrierte Grey sitzt inzwischen auf einer Pflegestelle in 32584 Löhne  – aber dort kann er nicht für immer bleiben!

Er ist unheimlich freundlich zu allen Menschen, ebenso versteht er sich gut mit Artgenossen.
Gewünscht wird für ihn ein Zuhause bei Grey-Liebhabern, die es Zak endlich ermöglichen, sein Wesen ausleben zu können. Ein MUSS ist ein ordentlich eingezäunter Garten oder täglicher Freilauf in einem eingezäunten Bereich (Hundeplatz o.Ä.). Dem künftigen Besitzer muss klar sein, dass man Zak möglicherweise aufgrund des Jagdtriebs nie einfach ableinen kann. Wie ausgeprägt der Jagdtrieb speziell bei Zak ist, ist noch nicht sicher, da noch niemand mit ihm gearbeitet und geübt hat.
Das Leben im Haus wird Zak nun erlernen, er kennt es bisher nicht. Aber wie wir alle wissen, sind Windhunde im Haus ja unheimlich angenehme Zeitgenossen, die man kaum spürt, lediglich insofern, wie das Plätzchen auf dem Sofa stets besetzt ist.

Also, liebe Greyhound-Freunde, Zak wartet auf Sie, denn er möchte endlich in ein sportliches Leben starten…

Melden Sie sich bitte bei Fr. Frau Connie Loncar, Email die.connie@yahoo.de.

29. Jul. 2014 Die Dobermann Nothilfe e.V. bat uns um Vermittlungshilfe für Zak, einen 1,5 Jahre alten Greyhound. Zak lebt momentan noch bei einer Tierschützerin in Polen und könnte Anfang Oktober in Deutschland sein.

Zak ist unheimlich freundlich zu allen Menschen, ebenso versteht er sich gut mit Artgenossen. Sein bisheriges Leben verbrachte Zak an einer kurzen Kette und muss das Leben im Haus noch lernen. In wie weit er mit Katzen und/oder Kleintieren verträglich ist, ist derzeit nicht bekannt.

Zak wird über die Dobermann Hilfe e.V., www.dobermann-nothilfe.de, vermittelt.

Wenn Sie bereits Windhunderfahrung haben und Zak ein neues Zuhause geben möchten, melden Sie sich bitte direkt bei Fr. Frau Connie Loncar, Email die.connie@yahoo.de.

Keine Antwort zu “Zak”

Einen Kommentar schreiben