Soraya

Geschrieben in: - Juli 15, 2015 Keine Kommentare

Soraya_1Soraya_2












Update – 15. Jul. 2015 Sorayas Frauchen hat uns erfreuliche Post zukommen lassen:

„Soraya geht es sehr gut und sie hat sich toll eingelebt. Für mich der Traumhund. Sie hört sehr gut und hat auch die Zeichensprache gelernt. Bei Hunden draußen reagiert sie mittlerweile sehr gelassen. Mit dem Enkelkind ist sie sehr lieb und geht vorsichtig mit ihm um. Wir sind ein gutes Team.“

Prima Nachrichten, weiter so Soraya  🙂

Update – 14. Mär. 2015 Vor ein paar Monaten ist Suki in ein neues Zuhause gezogen. Sie hat sich mittlerweile sehr gut eingelebt und hört jetzt auf den Namen Soraya. Mit ihrer Besitzerin versteht sich die Kleine bestens.

Beide sind Sonnenanbeter und genießen die ersten warmen Strahlen des Jahres.

Update – 8. Okt. 2014 In der Vergangenheit hatten wir ihnen Suki und Salam gemeinsam vorgestellt, jedoch hat sich auf der Pflegestelle erwiesen, dass die beiden durchaus auch ohne einander können.

Die etwa 5 Jahre alte Salukia Suki hat es wirklich faustdick hinter den Ohren! Der wunderschönen, zierlichen Dame sieht man den Schalk schon im Gesicht an. Die lustige, freche Maus hat leider einige Narben aus ihrer bewegten Vergangenheit mitgebracht, die ihrer Schönheit und ihrem Charme aber keinen Abbruch tun!

Wir suchen für Suki ein Zuhause, in dem sie wirklich die (Wüsten-)Prinzessin sein kann, als die sie sich präsentiert. Kinder liebt sie und würde sich bestimmt hervorragend als Familienhund eignen! Katzen sollten eher nicht im Haus leben. Wir suchen für Suki Menschen mit – Saluki Erfahrung.

Wenn Sie Suki ein neues Zuhause geben möchten, finden Sie das Bewerbungsformular für sie unter „Bewerbungsformular“.

Update – 8. Jun. 2014 Liebe Windhundfreunde, wir stellen vor – das Liebespaar des Jahres!

Wir hatten Ihnen bereits vor einigen Monaten den ca. 2 ½ Jahre alten Saluki Salam vorgestellt. Vor seiner Ankunft bei uns teilte er sich einen Zwinger mit der 5 Jahre alten Salukia Suki – dort haben sie sich unsterblich ineinander verliebt.

Nun sind sie nach langem Warten endlich auf unserer Pflegestelle angekommen. Weil sie einfach so wunderschön zusammen passen, suchen wir Orientalen-Liebhaber, welche den beiden gemeinsam ein neues Zuhause geben.

Beide Hunde sind kastriert und sehr menschenbezogen und liebenswürdig, von Suki darf’s dann auch sofort mal ein Küsschen sein. Für ihr Leben gern gehen sie spazieren und zeigen sich dort schon gut leinenführig. Katzen sollten eher nicht im Haushalt leben.

Zwar kennen Suki und Salam momentan noch keine Grundkommandos, aber sie arbeiten daran und aufgrund ihrer großen Liebe zu Menschen werden sie sicherlich auch schnell das Einmaleins lernen. Stubenrein sind sie jetzt schon und können auch stundenweise alleine bleiben.

Draußen verstehen sich beide Hunde sehr gut mit allen Artgenossen. Suki, die einige Narben aus ihrer bewegten Vergangenheit mitgebracht hat, ist zuhause aber mit der Gesellschaft von Salam allein glücklich und wir vermuten, dass sie Salam und ihre neuen Menschen nicht mit weiteren Hunden teilen möchte.

Wozu auch – schließlich haben sich hier schon Zwei gesucht und gefunden!

Keine Antwort zu “Soraya”

Einen Kommentar schreiben